LJ Bogen

Agrarkreise

Agrarkreise

Die Wurzeln der Landjugend liegen in der Landwirtschaft und aus diesem Grund wurden 2013 in allen Bezirken Landjugend Agrarkreise installiert.

Damit wird landwirtschaftlich interessierten Landjugendmitgliedern ein zielgerichtetes Programm geboten.

Themen der Agrarkreise sind u.a.:

  • Betriebsbesichtigungen
  • Fachvorträge
  • Diskussionen

 

Neben der Kooperation mit Landwirtschaftskammer, Maschinenring, Raiffeisen und Lagerhaus wird mit den  Landjugend Agrarkreisen insbesondere eine Zusammenarbeit mit den Landwirtschaftlichen Fachschulen und der HLFS Ursprung forciert.

Besonders fachliche Weiterbildungsabende werden nach Möglichkeit in (H)LFS veranstaltet. Die jeweiligen Schüler sind zu diesen Veranstaltungen selbstverständlich herzlich eingeladen.

 

Leiter und Ansprechpartner der Agrarkreise sind die Bezirks- Agrarreferenten. Fragen und Wünsche können auch direkt an die Agrarreferenten in den Ortsgruppen gerichtet werden.

Die Agrarkreise finden Abends, unter der Woche statt. Die Fachthemen richten sich nach den Interessen der Teilnehmer!

Girls only - Agrarkreise

Seit dem Frühjahr 2015 gibt es erstmals auch spezielle Agrarkreise für die Damen der Landjugend: die Girls only - Agrarkreise. Informationen zu den aktuellen Agrarkreisen erhältst du bei den Bezirksagrarreferenten oder im Landjugendreferat.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken